Bundesversammlung Innsbruck

Mittwoch, 11. Mai 2016

Im Rahmen der heurigen Bundesversammlung des Bundes der Tiroler Schützenkompanien am Sonntag, 24. April 2016 in Innsbruck blickten Schützen und Marketenderinnen zurück in ein bewegtes Jahr 2015 und beschäftigten sich mit brisanten, aktuellen Themen der Gegenwart. Tirols Schützen stellen sich aber auch verantwortungsbewusst Zukunftsthemen: Mit der Reflektion der eigenen Werte und Grundsätze startet der Bund der Tiroler Schützenkompanien einen groß angelegten Nachdenkprozess innerhalb aller Verbands- und Vereinsstrukturen.

BTSK BV (417)

„Wir über uns – so lautet das Motto. Und dabei haben wir ganz klar die Zukunft im Auge. Schließlich tragen auch wir Verantwortung für unsere Heimat! Wir werden unsere Werte und Grundsätze hinterfragen, manche werden wir bestätigen, manche neu fassen. Auch andere und neue Perspektiven sind uns dabei wichtig!“
Landeskommandant Major Mag. Fritz Tiefenthaler über den bevor stehenden Reflektionsprozess der Tiroler Schützen und Marketenderinnen

(mehr …)

von Schuetzenkompanie Pillersee um 07:44 in Ereignisse
Ansicht Kommentar

Schützen im Gedenken an 1. Weltkrieg

Sonntag, 19. April 2015

Schützen aus allen Teilen des Alten Tirol haben am Samstag, 18.04.2015 bei einem Festakt in Bozen dem Ersten Weltkrieg gedacht. Am Waltherplatz in der Südtiroler Landeshauptstadt wurden 70 Stahlkreuze gesegnet, die später an der ehemaligen Südfront aufgestellt werden sollen.
Nach Angaben des Südtiroler Schützenbundes nahmen etwa 2.000 Marketenderinnen und Schützen der verschiedenen Schützenkompanien nördlich und südlich des Brenners an der Veranstaltung teil. Sie kamen aus dem Bundesland Tirol, aus Südtirol und dem ehemaligen Welschtirol, dem heutigen Trentino.
abc

(mehr …)

von Schuetzenkompanie Pillersee um 23:29 in Ereignisse
Ansicht Kommentar

Jahreshauptver-sammlung 2014

Dienstag, 9. Dezember 2014

Scan_Pic0001

von Schuetzenkompanie Pillersee um 11:34 in Ereignisse
Ansicht Kommentar

2014 Oktoberfest München

Sonntag, 23. November 2014

Am 21.09.2014 gemeinsame Ausrückung mit den Nachbarkompanien Fieberbrunn und Waidring beim Oktoberfest in München. Begleitet hat uns die Musikkapelle Hochfilzen.
Es war ein relativ langer und „schneller“ Umzug, es gab so gut wie keine Verschnaufpausen. Die „Maß“ hat sich jeder redlich verdient.TafeitrogerOktoberfest2

von Schuetzenkompanie Pillersee um 07:17 in Ereignisse
Ansicht Kommentar
Seite 2 von 212